Grundschule Breckenheim gewinnt das Handballspielfest 2017/18



Zwanzig Schulen mit 216 Schülerinnen und Schüler füllten die Breckenheimer Sport- und Kulturhalle am Mittwoch, 7.Februar beim Handballspielfest der Wiesbadener Grundschulen im Schuljahr 2017/18. Dieses wurde bereits zum 28.Mal vom Team Breckenheim im Auftrag des Sportreferates des Staatlichen Schulamtes ausgerichtet. Für das Spielgeschehen sind auf einem Hallenquerfeld ein Mini-Handballfeld markiert und auf der anderen Hälfte ein Hindernisparcours für das Läufer gegen Werfer-Spiel aufgebaut. Die Mannschaften haben bei jedem Spiel beide Spielformen zu absolvieren. Die Ergebnisse werden zusammen gerechnet. Für einen Sieg gibt es 2 Punkte, ein Unentschieden wir mit 1:1 Punkten bewertet, für eine Niederlage werden 2 Minuspunkte registriert. Dazu kommen die Differenzen von den erzielten Toren beim 4+1 Spiel und den Punkten beim Läufer gegen Werfer-Spiel, die allerdings nur zur Hälfte angerechnet werden. Diese Spielform hat vor 28 Jahren unser Sportlehrer Helmut Koch entwickelt, um das Turnier kindgerechter und interessanter zu machen und jeder Mannschaft mehr Spielanteile zu geben. Das bedeutet aber auch für die Mannschaften, die es in die Finalrunde schaffen, eine hohe konditionelle Belastung. Können und Ausdauer gehören also dazu, wenn man das Turnier gewinnen will. Jede Mannschaft spielt in jeder Spielform je zwei Halbzeiten von vier Minuten. Insgesamt dauert dann so ein Turnier auch von 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr. Es ist verständlich, dass dazu auch ein großer Personalbedarf besteht für Schiedsrichter, Punkt- und Torrichter und den Regietisch. Hier waren Mitglieder des Turnvereins und Schüler der Theodor-Fliedner-Schule im Einsatz. Nicht zu vergessen ist auch das einladende Früh-stücksbuffet, das wieder die Eltern der Breckenheimer Schulkinder aufgebaut hatten und das ebenfalls bei solchen Schulsportveranstaltungen nicht selbstverständlich ist. Die Mannschaft der Grundschule Breckenheim setzte sich in den beiden Vorrunden gegen die Peter-Rosegger-Schule mit 10:1 und 54:29 durch und gewann gegen die Krautgartenschule 12:9 und 54:30. Als zweitplatzierte Mannschaft der Vorrunden spielte sie gegen die Schule auf Platz 11, das war die Karl-Gärtner-Schule. Das Ergebnis lautete 8:1 und 56:31. Im Viertelfinale wartete die Grundschule Bierstadt. Mit 10:12 gab es hier die einzige Niederlage, sie konnte aber durch einen 55:48 Erfolg im Läufer/Werfer-Spiel ausgeglichen werden. Im Halbfinale ging es dann gegen die Grundschule Nordenstadt. Mit einem 12:9 und 52:44 Erfolg führte der Weg ins Endspiel. Gegner war hier erneut die Grundschule Bierstadt. Dieses Mal konnten beide Spielformen mit 8:6 und 50:46 gewonnen werden. Damit war der Stadtmeistertitel gesichert und der Wanderpreis der Deutschen Olympischen Gesellschaft, der Siegerpokal und die Siegerurkunde sowie Goldmedaillen und Teilnahmeurkunden für jedes Mannschaftsmitglied waren der verdiente Lohn. Die Mannschaft bildeten Ben Grosbach, Tyler Matthießen, Nick Mertin, Luisa Morgenstern, Constantin Schenk, Annalena Stiwitz, Hannah Vierneisel, Emil Wagner, Justus Wagner und Lukas Wink. Es war dieses Mal der vierte Titel in Folge. Von den 28 Turnieren hat Breckenheim damit 19 Mal gewonnen. Hier zeigt sich wieder einmal die gute Zusammenarbeit von Schule und Verein. Die Grundschule Bierstadt belegt den 2.Platz, die Grundschule Nordenstadt wurde 3. und die Konrad-Duden-Schule beendete das Turnier auf dem 4.Platz.
Terminplaner ausdrucken
Montag, 24. September 2018
Erntedankgottesdienst
Beginn: 8:45 Uhr
Schulkonferenz
Mitglieder der Schulkonferenz
Donnerstag, 27. September 2018
Stadtmeisterschaften Orientierungslauf
Teilnahme der Schulmannschaft
Freitag, 28. September 2018
Letzter Schultag
Schulschluss 10:45 Uhr
Oktober
Montag, 15. Oktober 2018
Erster Schultag nach den Herbstferien
Unterricht nach Plan
Donnerstag, 18. Oktober 2018
Bücherbus Klasse 3 und 4
Montag, 22. Oktober 2018
Schülerparlament
11:45-12:25 Uhr Klassensprecher der
Klassen 1-4
Montag, 29. Oktober 2018
Medienelternabend im Vereinshaus
Beginn: 19:30 Referent: Günther Steppich
November
Donnerstag, 01. November 2018
Bücherbus Klasse 3-4
Freitag, 09. November 2018
Stadtmeisterschaften Mädchenfußball
Turnhalle Breckenheim, Schulmannschaft
Donnerstag, 15. November 2018
Bücherbus Klasse 3-4
Montag, 19. November 2018
Schülerparlament
11:45-12:25 Uhr Klassensprecher der
Klassen 1-4
Dezember
Dienstag, 04. Dezember 2018
Besuch des Weihnachtsmärchens
"Rumpelstilzchen" im Papageno Theater Genauere Informationen folgen
Freitag, 07. Dezember 2018
Schulgottesdienst
Beginn: 8:45 Uhr
Montag, 10. Dezember 2018
Schülerparlament
11:45-12:25 Uhr Klassensprecher der
Klassen 1-4
Mittwoch, 12. Dezember 2018
Weihnachtskonzert
Schulveranstaltung Klasse 1-4
Beginn 17 Uhr, nähere Infos folgen
Donnerstag, 13. Dezember 2018
Bücherbus Klasse 3-4
Weihnachtskonzert
Schulveranstaltung Klasse 1-4
Beginn 17 Uhr, nähere Infos folgen
Freitag, 21. Dezember 2018
Letzter Schultag
Schulschluss für alle Klassen um 10:45 Uhr
Januar
Montag, 14. Januar 2019
Erster Schultag
Unterricht nach Plan
Donnerstag, 17. Januar 2019
Bücherbus Klasse 3-4
Montag, 21. Januar 2019
Schülerparlament
11:45-12:25 Uhr Klassensprecher der
Klassen 1-4
Mittwoch, 30. Januar 2019
Ballspielfest
Turnhalle Breckenheim Teilnahme der Schulmannschaft, 3./4. Klasse
Februar
Freitag, 01. Februar 2019
Zeugnisausgabe Klassen 3 und 4
Schulschluss für alle Klassen um 10:45 Uhr